+49 (0)1577 198 26 49 info@freelanceacademy.de

Wie finden Sie die beste Google-AdWords-Agentur?

 

Hier! Wir bieten eine leistungsorientierte Alternative: Google-AdWords-Freelancer!

 

 

Zunächst: Was sollte eine gute Google-AdWords-Agentur können?

  • Die Ansprechpartner sollten fest sein. Um eine Google-Ads-Kampagne erfolgreich zu entwickeln, kommt es oft auf die Einzelleistung des Betreuers an. 
  • Bevor der Vertrag unterschrieben wird, sollten Sie den späteren Betreuer kennenlernen. Die Wellenlänge muss stimmen. Der Betreuer muss Ihre Art des Geschäfts sehr gut verstehen. 
  • Die Abrechnung sollte nicht pauschal stattfinden. Abrechnungsmodelle wie 20% des eingesetzten Budgets sorgen meist für Stillstand sobald die Kampagne einigermaßen gut läuft. 
  • Es sollte eine ausführliche Analyse der bisherigen Werbemaßnahmen stattfinden. Die vorgestellten Maßnahmen sollten Sie als Kunde gut nachvollziehen können. 
  • Die Google-Ads-Agentur sollte Ihnen per Video-Call, Report-Software und Analytics-Dashboards optimale Berichte der Ergebnisse bereitstellen.

 

 

Also: Was spricht gegen Google-AdWords-Freelancer als die bessere Alternative?

 

Kritiker von Freelancern führen gerne folgende Nachteile auf:

  • Kein Ersatz bei Krankheit und in Urlaubszeiten
  • Kein Zugang zu teurer Optimierungssoftware
  • Weniger Erfahrungsaustausch als bei Agentur-Angestellten
  • Verminderter Zugang zu Spezialisten bestimmter Themen

 

 

     

    6 Argumente: Wie wir Ihre Google-AdWords-Agentur als Freelancer toppen können

     

    1. Wir arbeiten als Team

    Bei FreelanceAcademy setzen wir auf Teamarbeit. Nach dem Vier-Augen-Prinzip betreuen wir Accounts mit zwei unabhängigen Google-AdWords-Freelancern. In unserem Freelancer-Netzwerk verfügen wir über Zugang zu Spezialisten aus angrenzenden Themenbereichen:

     

    Facebook Ads

    Microsoft Bing Ads

    SEO

    Texter / PR-Profis

    Webdesigner / Landing-Page-Spezialisten

    E-Mail-Marketing

    So können wir über den Tellerrand schauen und sinnvolle Maßnahmen unkompliziert besprechen. Weil wir provisionsfrei und auf Vertrauensbasis zusammenarbeiten, können wir meist geeignetere Partner empfehlen als eine Google-AdWords-Agentur es könnte. 

     

    2. Wir arbeiten mit Optimierungssoftware

    Damit wir Vorteile für unsere Kunden in einem äußerst wettbewerbsorientierten Werbekanal erzielen, setzen wir umfangreiche Software ein. So können wir Landing Pages nutzen und schnell ändern. Wir können maßgeschneiderte Reports in einem sehr anschaulichen Format liefern und effizient anpassen. Nicht zuletzt können wir Maßnahmen zur Optimierung mithilfe von Software identifizieren und teils automatisch umsetzen. 

    Wir nutzen: 

    unbounce

    swydo

    opteo

    e-recht24

    semrush

    Insgesamt nutzen wir Software im Wert von 4000 Euro pro Jahr. Weil wir im Netzwerk arbeiten, können wir uns die Kosten dafür teilen. Bei weitem nicht jede Google-AdWords-Agentur nutzt diesen Umfang an Möglichkeiten. Fragen Sie Ihre derzeitige Agentur, ob und welche Landing-Page-Software sie einsetzt!

    3. Wir verfügen über spezialisierte Erfahrungen

    Unsere Freelancer bringen jahrelange Agenturerfahrung mit und haben bei den größten Google-AdWords-Agenturen Deutschlands gearbeitet. FreelanceAcademy spielt in der Top-Liga mit und hat bei renommierten Unternehmen bereits große Budgets betreut.

     

     

    4. Wir sind unabhängige, selbstverantwortliche Experten

    Als Freelancer haben wir uns bewusst dazu entschieden, volle Verantwortung für unsere Arbeit und das eingesetzte Budget zu übernehmen. Es gibt keine Ausreden, wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden. Wir stehen selbst voll in der Öffentlichkeit und sind von einem guten Ruf und entsprechenden Weiterempfehlungen unserer Kunden abhängig. Bei Mitarbeitern von Agenturen ist die Verbundenheit zum Thema nicht immer 100% gewährleistet. Wir dagegen arbeiten rund um die Uhr, wenn es irgendwo nicht mehr weitergeht. 

     

     

    5. Wir achten auf die Auswahl unserer Kunden

    Wir als Freelancer suchen uns unsere Kunden genau aus. Manchmal lehnen wir sogar Aufträge ab. Und das hat einen Grund.

    Er heißt: Qualität.

    Weil wir alle Schritte – vom Erstgespräch bis zur Betreuung der Kampagne – selbst erledigen. Somit sehen wir uns in der Pflicht, alle Erwartungen optimal zu erfüllen. Wir erarbeiten mit Ihnen detailliert die zu erreichenden Ziele und die dazu passenden Maßnahmen. Diese Ziele halten wir schriftlich im Vertrag fest. 

    Bei Google-AdWords-Agenturen ist es doch oft so: Ein Sales-Mitarbeiter holt den Vertrag rein. Dieser verspricht allzu gerne und leichtfertig, eigentlich zu hoch gesetzte Ziele und Erwartungen erfüllen zu können. Anschließend wird Ihre Kampagne aber von einem ganz anderen Mitarbeiter betreut und umgesetzt. So funktionieren Agenturen.

    Deshalb empfiehlt es sich immer, im Vorfeld alle Ziele dezidiert schriftlich festzulegen und die Erwartungen realistisch zu benennen. 

    6. Wir bieten flexible Abrechnungsmodelle an

     

    Tatsächlich, es gibt sie immer noch: die 6- oder gar 12-Monatsverträge von Google-AdWords-Agenturen. Wenn die zugesagten Ziele in kürzerer Zeit erreicht werden, macht es jedoch keinen Sinn, starre Langzeitverträge zu vereinbaren.

    Anders bei uns: Wir arbeiten flexibel und leistungsorientiert. Wir werden nur bezahlt, wenn auch wirklich an der Kampagne gearbeitet wird. Hört sich simpel an. Ist aber nicht Standard. 

    Ein beliebtes Abrechnungsmodell von Agenturen ist auch die Beteiligung am Budget oder am Umsatz. Beispiele: 

    20% vom eingesetzten Budget

    10% vom erzielten Umsatz. 

    Das hört sich erstmal gut an. Leider führt das nicht dazu, dass aus Ihrer Kampagne das Maximum herausgeholt wird. Im Gegenteil: Wenn die Kampagne gute Ergebnisse abwirft, schwindet die Motivation auf Agenturseite, Details zu verbessern. Deshalb sollten Sie immer im Änderungsverlauf Ihrer Google-AdWords-Kampagne prüfen, ob auch wirklich Änderungen vorgenommen wurden. 

    Wir bevorzugen die Abrechnung nach tatsächlich geleisteten Stunden.

     

     

    Fazit

     

    Holen Sie sich am besten zwei Meinungen ein! Vergleichen Sie die Preise und Kosten der Google-AdWords-Agenturen. Lassen Sie sich schriftliche Zielvereinbarungen geben. Prüfen Sie genau, ob Sie mit dem späteren Ansprechpartner auf einer Wellenlänge sind.

     

    Wenn das alles nicht so recht passt, gibt es eine Alternative: Holen Sie einen Freelancer mit an Bord!

     

     

     

     

     

     

    Ihre Vorteile

     

    Landing Pages

     

    Einer der besten Landing Page Builder für mehr Conversion

     

     

     

    Reporting

     

    Exzellente Reporting Software. Vereint die wichtigsten AdWords, Facebook Ads, Bing Ads und Analytics Daten in einem Report.

     

     

     

    Messung

     

    Messung mit Google Analytics und Google Tag Manager. Eventtracking, Button Klick Tracking, Tracking des Warenkorbwertes.

     

     

     

    Zertifiziert

    Zertifiziert nach dem Google Partner Programm. Nachweislich überdurchschnittliche Ergebnisse.

     

     

    Bewertungen

    Bewertungen meiner Kunden bei Proven Expert einsehen. 4,77 von 5 Sternen.

    Meinungen

    „Andreas Absmeier zeigt eine sehr hohe Erfahrung und tiefes Wissen in AdWords. Wir sind davon ausgegangen, dass man nicht mehr allzu viel in unserem Konto optimieren kann – und sind eines Besseren belehrt worden. Vielen Dank und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit vielen guten Ideen und Inspiration!“

    Andreas Unger

    CMO, foboxy GmbH

    „Herr Absmeier kümmert sich seit rund drei Jahren um die Betreuung unseres AdWords-Kontos. Er hat sich viel Zeit genommen, die Kampagne an unsere besonderen Bedürfnisse anzupassen. Alles ist für uns sehr transparent und nachvollziehbar. Wir sind sehr zufrieden.“

    Martin Schröder

    CEO, buswelt.de

    Unabhängige Online-Marketing-Freelancer übernehmen Betreuung und Beratung für Ihre individuellen Google AdWords.

    Erhalten Sie eine kostenlose Einschätzung

    Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

    Datenschutz