Shopping Kampanen erstellen

 

Warum sollten Sie als Online Shop Shopping Kampagnen einsetzen?

Google Shopping ist ein Portal von Google.Inc, welches die Preise von verschiedenen Produkten vergleicht und dem Suchenden rechts neben oder direkt über den Adwords-Anzeigen angezeigt wird. Die Product Listing Ads (PLA) sind daher auch ein Bestandteil von Google Adwords. Der User kann sich aber auch direkt über das Feld „Shopping“ zu den Preisvergleichen führen lassen und somit alle Produkte für das gesuchte Produkt anzeigen lassen. Für Verkäufer ist dies eine zusätzliche Möglichkeit, neben den Adwords Anzeigen auch Anzeigen eigener Produkte mit Fotos und Preisen zu schalten.

Inhaber eines Online-Shops hinterlegen für jedes Produkt bestimmte Datenfeeds. Diese sind Fotos, Preise, Versand sowie eine kurze Beschreibung des Produktes. Bei der Beschreibung sollte darauf geachtet werden, dass diese möglichst vielfältig gestaltet werden. Der Produkttitel sollte ebenso aussagekräftig sein.

Für den Käufer ist die Benutzung von Google Shopping kostenlos. Verkäufer müssen für die Listung ihrer Produkte zahlen. Dabei wird nur abgerechnet, wenn ein potentieller Kunde auf Ihre Anzeige klickt. Die Funktion ist dem Prinzip von Adwords gleich. Der Verkäufer braucht für die Anzeigenschaltung einen Account für Google Adwords sowie ein Konto im Merchant Center von Google. Das Adwords-Konto dient dabei zur Schaltung von Produktanzeigen während im Merchant Center die Datenbasis verwaltet wird.

Die Anzeigen von Google Shopping werden nur dann geschaltet, wenn ein Nutzer nach Ihren Produkten in der Google-Suche oder direkt bei Google Shopping sucht. Kunden sehen dabei ein Foto und den Preis Ihres Artikels sowie den Namen Ihres Geschäfts. Sollte ein Kunde auf die von Ihnen geschalte Anzeige klicken, so gelangt er direkt auf Ihre Webseite.

Mittlerweile ist Shopping mindestens so wichtig wie die anderen Anzeigenformate geworden. Über Shopping können hohe Conversion Rates erzielt werden. Der Nutzer sieht bereits das Produkt und den Preis. Oftmals sucht der Nutzer schon sehr spezifisch nach dem Produkt bevor die Anzeige geklickt wird.

Dieser hochwertige Traffic macht sich in direkten Online Shop Bestellungen bemerkbar. Grundsätzlich ist es für jeden Shop Betreiber empfehlenswert Shopping Kampagnen zu installieren und zu testen.

Shopping Kampagne erstellen

Google Merchant Center

Mit dem Google Merchant Center legen Sie die Grundvoraussetzung für Ihre Shopping Kampagne.

Datenfeed

Ein Datenfeed enthält alle wichtigen Informationen Ihrer Produkte. Lagerbestand, Lieferzeit, Preis und die Beschreibung sind einige wichtige Informationen. Wir stellen Ihren Datenfeed optimal ein.

Shopping Kampagne erstellen

Das Google Merchant Center wird mit der Shopping Kampagne verknüpft. Ihre Produktgruppen können sinnvoll segmentiert und ausgespielt werden.

g

Optimierung

Die CPC Gebote, die Produkt Titel und Beschreibungen sowie weitere Faktoren werden fortwährend überprüft und optimiert.

Shopping Checkliste

Um erfolgreiche Shopping Kampagnen zu erstellen sind einige Voraussetzungen zu beachten.

Google Merchant Center

HTTPS Standard für Ihren Online Shop und für den Check Out

Google Adwords Kampagne

Produktdatenfeed oder Datenfeed

Ecommerce Tracking der Bestellungen und Warenkörbe

 

Ecommerce Tracking

Mit Ecommerce Tracking sehen Sie zu jeder Bestellung über Shopping den Warenwert. Somit kann auf den entstandenen Warenwert optimiert werden. Shopping dient dem direkten Abverkauf. Um sicherzustellen, dass der ROI hoch ist sollte ein Ecommerce Tracking für Ihren Online Shop installiert werden.

Jetzt informieren

Datenfeed Analyse

Der wichtigste Bestandteil der Shopping Kampagne ist der Datenfeed. Dieser muss optimal eingestellt werden und auf Verbesserungsmöglichkeiten hin analysiert werden.

Jetzt informieren
Datenfeed Analyse

Erhalten Sie eine kostenlose Einschätzung

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, wir melden uns umgehend bei Ihnen.